Zurück nach oben

Edouard-Wilfrid Buquet

Am 9. Februar 1927 erhielt Eduard-Wilfried Buquet das Patent für die Teile seiner Lampe – speziell für die flexibel Teile – vom Ministère du Commerce et l’Industrie in Paris. Mehrere Versionen wurden bis 1940 produziert. Leider gibt es kaum Informationen über das Leben von Buquet.

Erhalten Sie 10% SteelClassic
Willkommensrabatt

Genießen Sie als Neukunde einen Willkommensrabatt von 10% auf Ihre erste Bestellung!

    ABONNIEREN
    Hiermit stimme ich den Nutzungsbedingungen zu.